Schlagwortarchiv: Kommentare im Blog

5 Gründe, warum du auf jeden Kommentar persönlich antworten musst

imageHeute geht es um Blogkommentare. Natürlich nicht darum selbst welche in anderen Blogs abzusetzen. Es geht heute um Blogkommentare die in Deinem Blog veröffentlicht werden.

Ich sehe viele Blogs bei denen einige Blogkommentare unter den Artikeln stehen. Ich lese Blogkommentare gern, da diese oft auf Missstände im Artikel hindeuten oder aber auch einen Artikel sehr loben und hervorheben können.

Was mir aber aufgefallen ist, ist die Tatsache das viele Blogger die Kommentare nicht beantworten. Das war auch bei mir im Blog immer mal der Fall und es führt dazu, dass der Blog weniger Besucher hat.

Keine Antwort = weniger Besucher. Das ist die Formel die dahinter steckt.

Daher will ich Dir 5 Gründe nennen, warum Du jeden Blogkommentar beantworten solltest. Und wenn du erst gerade ins Bloggen eingestiegen bist, dann ist JEDEN groß geschrieben.

GD Star Rating
loading...

Neues Plug-In im Blog: CommentLuv

Letztens erst habe ich meinem leichten Frust über die Kommentarfreudigkeit von Lesern in einem Artikel Ausdruck verliehen. Nun bin ich aber niemand der nur seinen “Frust” rauslässt, sondern etwas dagegen tut.

Grund des Artikels war es ja nicht nur mal darüber zu berichten, warum auch ein Blogger manchmal leicht frustriert war, sondern Euch in eine Diskussion zu bringen. Das hat auch gut funktioniert. Damit das aber noch besser funktioniert, habe ich mich auf die Suche gemacht und nach einer weiteren Möglichkeit gesucht, die Leser zum kommentieren anzuregen.

Gefunden habe ich ein neues WordPress-Plug-In, welches ich Euch hier vorstellen möchte.

GD Star Rating
loading...