Schlagwortarchiv: Geld verdienen mit

Offenheit vs. Fake bei Bloggern

Fotolia_30759090_XS © photolars - Fotolia.comLiebe Leser

gestern ist mir was passiert, an das ich bei meinem kleinen 10.000 Besucherexperiment gar nicht gedacht hatte. Und darüber möchte ich kur berichten.

Seit gestern Abend stell ich mir die Fragen ob es wohl so gut war, dieses Experiment zu starten. Es geht darum, ob es für meinen Blog förderlich ist so Offen zu sein, wie ich es bin.

Angefangen hat alles mit der Kontrolle meine Statistik für dieses Experiment und einem Twitter-Beitrag. Aber lest selbst, wie die Geschichte sich entwickelte.

GD Star Rating
loading...

Reaktivierung eines Blogs – Die Analyse

Fotolia_38011807_XS © fotomek - Fotolia.comHallo liebe Leser,

ich hatte ja berichtet, dass ich meinen Motorradblog nach sehr langer Zeit wieder reaktivieren will. Dazu muss ich mir aber natürlich den aktuellen Status des Blogs anschauen und sehen was alles zu tun ist.

Der Hauptartikel dieser kleinen Serie zeigt was ich alles vorhabe: Reaktivierung eines Blogs

Ich habe im ersten Schritt eine ausführliche Analyse des Blogs durchgeführt und will Euch in diesem Artikel die Ergebnisse der Analyse präsentieren.

Wie ein solcher vernachlässigter Blog aussieht und wie er sich nach über 1 Jahr Pause trotzdem entwickelt hat, könnt Ihr hier lesen.

GD Star Rating
loading...

Tag 3 meines 10.000 Besucherexperiments

Hallo liebe Blogbesucher,

Fotolia_855422_XS

heute ist der Tag 3 meines kleinen 10.000 Besucherexperimentes, welches sich ja damit beschäftigt 10.000 Besucher auf einen einzigen Artikel zu bekommen.

Ich will Euch, und natürlich auch mir, zeigen was man dafür tun kann um für die Zukunft neue Strategien zu entwickeln.

Die Hauptseite zu dem Experiment findet Ihr hier: 10.000 Besucher auf einen Blogartikel – aber wie? (Experiment)

Die Grunderfahrung aus den ersten drei Tagen ist, dass man sich bei einem relativ kleinen Blog, wie meinem, doch sehr anstrengen muss.

Was ich getan habe und ob das bisher gefruchtet hat erfahrt Ihr in diesem Artikel.

GD Star Rating
loading...

Reaktivierung eines Blogs

Fotolia_45804206_XSWer kennt das nicht, man hat einen Blog erstellt und war am Anfang sehr fleißig. Man hat Artikel veröffentlicht, hat sich mit seinem Blog beschäftigt. Man hat liebevoll das Design angepasst und erste Kontakte geknüpft.

Die ersten Besucher sind gekommen und man hat sich gefreut, dass alles soweit läuft.

Dann fing es an und man weniger und weniger im Blog geschrieben. Man hat sich weniger um den Blog gekümmert und schlussendlich ist das Blog-Projekt nach und nach eingeschlafen.

Was aber nun mit seinem Blog anfangen? Einschlafen lassen und gar nichts mehr tun, löschen und vom Netz nehmen oder doch noch mal den Versuch starten den Blog weiter zu führen?

Ich habe so einen Blog. Was ich damit tun werde und wie es dort weiter geht könnte Ihr hier in diesem Artikel und der folgenden kleinen Artikelserie nachlesen.

GD Star Rating
loading...