Wochenrückblick 5: Zeitmangel

Nischenseiten-Challenge 2014Wir befinden uns nun am Ende der 5 Woche innerhalb der Nischenseiten-Challenge. Ich will es gleich vorweg sagen, mich hat in dieser Woche ebenfalls der Zeitmangel getroffen. Termine, die ich nicht verschieben konnte und die nicht geplant waren, haben den Zeitaufwand für meine Taschenlampenseite auf so ziemlich 0 reduziert.

Ich habe natürlich trotzdem einige kleinere Dinge erledigen können und ein Rückblick auf die Nischenseite bin ich ja trotzdem allen Lesern schuldig.

Daher kommt hier meine Woche 5 mit den Dingen die ich getan habe, die ich tun wollte und die ich nicht getan haben. Lest aber selbst.

Natürlich kontrolliere ich die Nische. Das kostet nur ein paar Minuten und ich möchte ja wissen, ob sich diese trotz des Aktivitätsminimums weiter entwickelt.

Keywords und Rankings

Für die Kontrolle gibt es einen ersten Blick in die Webmaster Tools. Hier kann man anhand der Suchanfragen sehen, welche Keywords welche Rankings inne haben.

Folgende Keywords sehen schon einmal gut aus. Die Positionsangaben sind hier im Durchschnitt zu sehen.

taschenlampe aufbau mit Pos. 9.8

aufbau taschenlampe mit Pos. 10

aufbau einer taschenlampe mit Pos. 6

Warum hier der aufbau mit der taschenlampe zwei mal vorkommt ist mir nicht klar. Bisher dachte ich Google ist die Reihenfolge der Keywords egal?

Ansonsten geht es in die Richtung LED, Leuchtdioden, lumen etc. Hier gibt es einige Longtail-Keywords die in den Top-100 vertreten sind.

Natürlich gibt auch WordPress selbst immer noch einige Infos raus bezüglich der Statistik. So sehe ich das so langsam auch Besucher über die Bildersuche von Google auf die Seite kommen und auch über bestimmte Keyword-Kombinationen.

Die letzte war die Suche nach einer LED Taschenlampe und das Keyword Test war mit dem Minuszeichen ausgeschlossen. Also der Begriff “LED-Taschenlampe –Test”.

Was habe ich getan und was nicht?

Wie oben schon erwähnt hat mich diese Woche ebenfalls der Zeitmangel erwischt. Daher kann ich natürlich auch recht wenig dazu schreiben was ich getan habe.

Ich habe auf einigen Blog kommentiert. Das war meine wesentliche Arbeit zwischen drin. Es gibt einige Blogs, die sich z.B. mit dem Thema Outdoor und Wandern beschäftigen. Dort kann man gute Kommentare, in dem Sinne das man etwas Sinnvolles schreibt, hinterlassen.

Zu viel mehr bin ich diese Woche nicht gekommen. Ich hatte mir ja etwas mehr vorgenommen. Vorgenommen hatte ich mir die Contenterstellung, damit der Google-Bot auch sieht was so auf meiner Seite passiert. Das muss ich diese Woche unbedingt nachholen.

Weiterhin gilt es die Seite weiter zu optimieren und auf per Onpage-Analyse fit für die Suchmaschinen zu machen. Hier hatte ich ja darauf hingewiesen, dass die Website-Boosting momentan eine Serie dazu hat und es sich sicherlich lohnt diese Zeitschrift mal anzuschauen. Hier kommt Ihr zu dem entsprechenden Artikel: REVIEW: WEBSITE BOOSTING #24 (03/04-2014) – MIT TIPPS FÜR NSC-TEILNEHMER. Die neue Website-Boosting ist schon raus. Ich konnte nur noch keine Rezension schreiben.

Damit kann ich also gleich zur Statistik übergehen.

Statistik

Andere haben es innerhalb der NSC2014 auch schon festgestellt. Der Besucherstrom über die Nischenseiten-Challenge schwindet langsam. Es gibt zwar immer noch viele Besucher darüber, aber die Tagesrekorde werden nicht mehr geschlagen. Dafür kommen langsam mehr und mehr Besucher über die Suchmaschinen.

image

Wie letzte Woche schon erwähnt normalisiert sich das Besucherverhalten. Hier Pegeln sich Seitenaufrufe pro Besucher und die Besuchsdauer langsam ein. Gesamt über die Zeit der NSC waren jetzt 519 Besucher auf der Seite. Davon waren 355 Eindeutige Besucher hier und diese haben sich 1.044 Seiten angeschaut.

Ich denke das es heute und Morgen wieder einen leichten Peak geben wird und dann wird der Besucherstrom wieder auf ein normales Maß absinken.

Ausgabe / Einnahmen

Zu den Ausgaben und den Einnahmen kann ich nichts weiter sagen. Hier gab es keine Veränderung, außer das Google mir irgendwie 1 Cent mehr gutgeschrieben hat.

  Ausgaben Einnahmen Aufwände
Woche 0.1 4,84 € - 2h
Woche 1 9,88 € - 4h
Woche 2 0 € - 10 h
Woche 3 0 € - 9,5 h
Woche 4 0 € 0,34 € 15 h
Woche 5 0 € 0,01 € 1 h
Summe 14,72 € 0,35 € 41,5h

Da ich mir ein paar Gedanken gemacht habe und auch auf einigen Blogs kommentiert habe, habe ich hier den Zeitaufwand diese Woche mal mit einer Stunde angegeben. Damit liege ich nun bei 41 Stunden Arbeitszeit an der Nische.

Ausblick

Diese Woche muss ich einiges Nachholen, was liegen geblieben ist. So möchte ich für die Hersteller bestimmte Taschenlampen beschreiben und bewerten. Natürlich erst einmal ohne direkte Tests. Dort habe ich die Hersteller aber schon angeschrieben und muss mal schauen, wie diese sich nun verhalten.

Weiterhin gibt es einige Themen die ich noch behandeln muss. Hier haben meine Konkurrenten noch große Lücken im Content. Vor allem was die Sicherheit und auch z.B. Kinder angeht.

Das werde ich diese Woche aufgreifen. Da ich weiter sein wollte muss die Optimierung nun ein wenig hinten anstehen und die Nische muss nun erst einmal weiter gefüllt werden.

Auf 20 Artikel muss ich diese Woche kommen, dann sollte auch der Google-Bot wieder zufrieden sein.

Links

Peer Wandiger – SIN

Martin Mißfeld – tagSeoBlog

Hauptseite NSC2014: Nischenseiten-Guide

Meine Reports auf dem Guide: Teilnehmer-Reports von mir

Meine Nischenseite: LED-Taschenlampen

Bisherige Reports hier:

3 interessante Nischen:

  • Michael startet mit 5 Wochen Verzug: Spät aber doch (auf nischenseiten-guide)

  • Ferhat hat 85! Facebookfans: #SF Woche 2 (auf nischenseiten-guide)

  • Robert hat 4 Nischenseiten am Start und diese wurden mit Content bestückt (auf nischenseiten-guide)

Ähnliche Beiträge:

GD Star Rating
loading...
Wochenrückblick 5: Zeitmangel, 2.0 out of 5 based on 1 rating

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge