Zahlen, Daten und Fakten zum Bloggen (Statistiken)

Ich interessiere mich ja immer für das Thema Bloggen, Geld verdienen, SEO und vieles weitere was sich mit meinem Blog verbinden kann. Außerdem erstelle ich meine eigenen Statistiken und Grafiken zur Auswertung des Blogs und stelle Euch dies regelmäßig vor.

In diesem Beitrag bin ich etwas weiter gegangen und habe mal geschaut ob es nicht mehr Daten zum Thema Bloggen, SEO etc. gibt und kann Euch sagen: Ich bin fündig geworden.

Lest in diesem Beitrag einfach mal meine Sichtweise auf das Bloggen oder zieht Eure eigenen Schlüsse. Es gibt viele Zahlen und Fakten, die man im Kopf behalten sollte.

Beginne möchte ich mit einer einfachen Grafik zu dem Thema Anzahl an Blogs.

Anzahl von Blogs seit 2006

Das das Bloggen immer populärer wird hat sicherlich zwei Ursachen. Das Web hat sich gewandelt vom darstellenden Medium zum kommunizierenden Medium. Das heißt das viele Webseitenbetreiber und Firmen wert darauf legen mit Ihren Kunden und Besuchern zu kommunizieren.

Einen Blog zu betreiben ist eine Möglichkeit. Daher erklärt sich hier auch leicht die Steigerungsrate.

Anzahl der Blogs weltweit von 2006 bis 2011
(Mehr Statistiken finden Sie bei Statista)

Im Jahre 2011 gab es 173 Millionen Blogs weltweit. Schaut man sich die Steigerungsrate an, dann sieht man das diese doch recht konstant nach oben ging.

Sollte ich das mal für 2012 prognostizieren, dann würde ich berechnen, dass es letztes Jahr ca. 200.000.000 Blogs auf der Welt gibt.

Das ist schon sehr beachtlich. Hält man nun eine andere Studie dagegen, dann kann man hier interessante Effekte sehen.

Wie betreiben Sie Ihren Blog?

Hier wurde im Jahr 2009 gefragt, wie die Blogger Ihren Blog betreiben. Diese Blogger und Forenbetreiber kamen aus Deutschland.

Blogs und Foren: Geschäftliche und private Motive der Betreiber
(Mehr Statistiken finden Sie bei Statista)

Nur 8% der Blogger und Forenbetreiber betrieben 2009 Ihren Blog hauptberuflich. Der größte Anteil geht auf die privaten Blogger zurück und knapp 1/4 aller Blogger und Forenbetreiber machen Ihre Arbeit nebenberuflich.

Nun möchte ich einen Blick auf die Anwendungsgebiete der Blogger werfen. Hierbei wurden die Leute gefragt, welchen Zweck ein Blog geeigneter Weise haben sollte.

Wofür eignet sich ein Blog am ehesten?

Diese Frage bzw. die Antworten dazu fand ich am Interessantesten. Hier kann man doch recht deutlich sehen, in welche Richtung sich ein Blog entwickeln sollte und welche Themen hier sehr interessant für die Leser sind.

Zwecke, für die sich die Nutzung von Blogs besonders eignet
(Mehr Statistiken finden Sie bei Statista)

Bei dieser Umfrage wurden 1500 Personen befragt und haben sich dazu geäußert, zu welchem Zweck ein Blog geeignet ist.

Der herausstechenste Grund ist eine Meinung von anderen zu erfahren.

Hier merkt man recht deutlich, dass Blogs Wert auf Individualität legen sollten. Es geht hier um Meinungen der Blogger oder der Leser zu erfahren.

Aber auch die Betrachtung von Pros und Contras stehen ganz hoch im Kurs. Lustig ist, dass 20% der Befragten angaben mit dem Begriff Blog gar nichts anfangen zu können.

Vielleicht sollte ich mal in meinem Artikel schreiben, was ein Blog überhaupt ist. Wäre ja nicht schlecht oder?

Da ich mich ja häufig mit der Monetarisierung, also dem Geld verdienen in Blogs, beschäftige, möchte ich mir einer letzten Grafik abschließen.

In welche Form kann Werbung auf Blogs betrieben werden

Ich habe zum Schluss eine Statistik herausgesucht, die die Frage aufgeworfen hat, in welcher Form auf Ihrem Blog Werbung betrieben wird. Diese Zahlen sind hochinteressant und die Antwort hat mich wirklich erstaunt.

Angebot von Werbung auf Blogs und Foren
(Mehr Statistiken finden Sie bei Statista)

Im Jahr 2009 wurden 348 Blogger befragt, ob man den Geld auf dem Blog verdienen könnte.

56% der Befragten haben mit Nein geantwortet und ehrlich gesagt kann ich das nicht wirklich glauben.

Das hieße ja, dass jeder zweite Blogger glaubt kein Geld mit seinem Blog verdienen zu können? Für mich gehen die Gedanken gleich weiter und ich frage mich, haben es die Blogger probiert und sind gescheitert? Oder ist es eher eine Gefühlsantwort?

Dazu gibt es leider keine Studie.

Fazit

Ich finde Studien und Statistiken sehr interessant und habe einiges gelernt bei der Recherche nach diesen Zahlen. Es gibt eine Unzahl mehr an Statistiken zum Bloggen, SEO und zum Geld verdienen mit Blogs.

Meine Blogausrichtungen werden sich auf Basis dieser Zahlen etwas ändern und ich werde die Artikel in diese Richtungen etwas anpassen. Wichtig ist, dass man nicht nur nach den Zahlen handelt, sondern das die Individualität erhalten bleibt.

Ich hoffe ich konnte Euch einige interessante Einblicke liefern. Mich würde Interessieren was Ihr zu den Zahlen sagt. Ist das bei Euch auch so wie oben beschrieben?


Ähnliche Beiträge:

GD Star Rating
loading...
Zahlen, Daten und Fakten zum Bloggen (Statistiken), 5.0 out of 5 based on 1 rating

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge