Einsamer Wolf oder Kommunikationsschwein – Blogger

Blogger sind schon ein merkwürdiges Volk. Da erstellt man einen Blog, sitzt Stundenlang vor dem Rechner. Recherchiert Artikel, schreibt diese, bildet sich weiter und das alles meist im kleinen Kämmerlein.

Ich meine nicht die Firmenblogs, SEO- oder Marketingagenturen. Ich meine die hunderte Menschen, die meist aus Ihrem privaten Hobby heraus einen Blog erstellen oder mit fester Absicht in das Bloggerleben einsteigen um z.B. Geld im Internet zu verdienen.

Also Einsamer Wolf oder Kommunikationsschwein?


Der einsame Wolf

Ich habe es oben schon angedeutet. Bloggen kann ein Geschäft oder ein Spaß sein, den man häufig allein ausführt. Jeder Blogger der einen eigenen Blog führt ist für sich allein.

Er sammelt Erfahrungen, er liest sich in bestimmte Themen ein oder er Recherchiert intensiv nach bestimmten Themen um sein nächsten Artikel zu veröffentlichen.

Ich, zum Beispiel, entwickel Ideen wo immer ich bin. Ich denke oft an meine Blogs. Wenn ich auf Arbeit bin oder unter der Dusche stehe. Manchmal kommt mir sogar ganz unvermittelt eine Idee.

So wie die Idee diesen Punkt einfach mal zu betrachten. Beim Rauchen auf dem Balkon stand ich heute da und dachte darüber nach, wie es wohl wäre, wenn man vom Bloggen leben könnte.

Wer meine Einnahmereports liest, wird sicherlich schon gemerkt haben, dass es nicht ganz so einfach ist, von Bloggen zu leben und mit meinen momentanen  Einnahmen sogar unmöglich.

Aber wie wäre es. Ich wäre jeden Tag mit meinen Blogs beschäftigt. Arbeit gäbe es genug. In meiner freien Zeit (Urlaub zum Beispiel) sitze ich, vorausgesetzt meine Frau muss arbeiten, meist länger an den Blogs als ich auf Arbeit bin.

Für mich ist Bloggen keine Arbeit. Na klar muss man sich manchmal durchringen, aber auch das macht dann im nachhinein Spaß. Ich habe kein Problem für mich zu arbeiten.

Also wäre ich, oder bin ich, ein einsamer Wolf beim Bloggen.

Ich tue aber mehr und damit komme ich zum Kommunikationsschwein.

Kommunikationsschwein

Nein, ich möchte damit keinen beleidigen. Schweine sind auch nicht wirklich schlechte Tiere, aber halt sehr ehrgeizig in manchen Dingen. Zum Beispiel wenn es ums Fressen geht. Blogger können genauso sein, wenn es um Besucherzahlen geht.

Vor allem wenn man sein Blog aus dem Hobbybereich heraushebt und sich vornimmt damit mehr zu tun. Eventuell sogar Geld zu verdienen damit.

Dann wird man plötzlich sehr kommunikativ.

Ich verwende zum Beispiel alle Kanäle zum Bloggen. Ich bin bei Google+. Mein Blog hat dort eine eigene Seite. Ich bin bei Facebook und habe auch dort, neben meinem persönlichen Profil, eine Seite für den Blog und sogar einen Twitteraccount besitze ich für meinen Blog und auf allen bin ich unterwegs.

Beim Recherchieren stoße ich auf Blogs und hinterlasse Kommentare. Meistens sogar mit der Option benachrichtigt zu werden, wenn ein neuer Kommentar eingeht. Ich möchte wissen ob jemand etwas zu meinem Kommentar geschrieben hat.

Ich unterhalte mich sogar mit meinen eigenen Besuchern und bei einigen Geschichte, wie dem 10.000 Besucherexperiment, schreibe ich sogar andere Blogger per E-Mail an und frage nach der Meinung.

Ich will sogar ganz viel von anderen Erfahren. Das bringt mich voran. Manchmal mit gemischten Ergebnissen. So habe ich vor kurzem eine Umfrage gestartet, aber nur wenig Rückmeldung erhalten. Nicht mal die Rückmeldung, dass meine Umfrage quatsch ist. (Wer sich dafür interessiert, kann die Umfrage hier finden). Und auch hier werde ich Euch wieder etwas Fragen.

Manchmal zähle ich die ganzen Blogger zu den Einsamen Wölfen, obwohl jeder SEO und Blogger meint man solle Kommunizieren. Aber ab und an bekomme ich von bekannten Bloggern Rückmeldungen und finde wieder Klasse Ihr seit auch Kommunikationsschweine, weiter so.

Ich kommuniziere sehr, sehr, sehr viel mit anderen Menschen beim Bloggen.

Daher kann ich die mitschwingende Frage gar nicht wirklich für mich beantworten.
Ich bin glaube ich beides. Ich liebe die Ruhe beim Bloggen und das Arbeiten im Kämmerlein (Programmierer halt), aber ich liebe auch die Kommunikation mit anderen und die Rückmeldungen zu erhalten.

Vielleicht aber Ihr?

Was seit Ihr? Einsamer Wolf oder Kommunikationsschwein…oder sogar beides.


Ähnliche Beiträge:

GD Star Rating
loading...

4 Kommentare

  • Ich bin da ähnlich wie Du. Ich tüftele sehr gerne an meinen Blogs. V.a. starte ich gerne neue Blogs, ändere Designs etc, da es dabei immer wieder zu problemchen kommt, die es zu lösen gilt.

    Andererseits ist der Austausch mit Lesern und anderen Blogger sehr motivierend und anregend und ohne Vernetzung würde alles nur halb so viel SPass machen.

  • Hallo Stefan,

    also ich gehöre eindeutig zu beiden Gruppen. Zum Einen betreibe ich mein Castle alleine, zum Anderen kommentiere ich sehr viel auf anderen Blogs, in Foren und auch bei einigen online-Zeitschriften.

    Kommunikation finde ich sehr wichtig, ohne geht es irgendwie einfach nicht.

    Grüße aus TmoWizard’s Castle zu Augsburg

    Mike, TmoWizard

  • Ich bin ebenfalls beides, ich arbeite ebenfalls allein an meinem Blog, kommuniziere aber sehr viel mit anderen, um etwas dazuzulernen. Das alles hilft mir beim Bloggen weiter. du sprichst oft das Thema *Geld verdienen mit Blogs* an und dem bin ich ebenfalls nicht abgeneigt. Ich befasse mich auch damit, aber nicht ausschliesslich. Ich habe mich beim Bloggen gefunden und kennengelernt und lerne tagtäglich Neues dazu. Es ist überhaupt nicht einfach, wenn man sich ein Ziel setzt, mit dem Bloggen Geld zu verdienen. Man bräuchte schon ein sehr durchdachten Blogkonzept, viel Geduld und Ausdauer, da das Bloggen plötzlich zur Arbeit wird. Es ist auch Arbeit, aber die auch Spass macht. Und vom Bloggen zu leben, ist der Traum eines jeden Bloggers, nur schaffen, tun es nur sehr sehr Wenige. Die Zahl solcher Blogs in Deutschland ist sehr sehr gering, die kann man wahrscheinlich an den Fingern abzählen. Na gut, ein bisschen sind es wahrscheinlich schon. Wünsche dir weiterhin viel Erfolg beim Bloggen und dass du deine Blogziele nicht aus den Augen lässt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge