Twitter- und Facebook-Experiment – Woche 7 (Twitter +35% – FB +100%)

imageEs ist wieder Freitag und damit Zeit für meine Auswertung des Twitter- und Facebook-Experimentes.

In dieser Woche war ich wieder etwas aktiver unterwegs und Aktivität ist auch der Schlüssel um mit Twitter und Facebook zum Erfolg zu kommen. Aber dazu gleich mehr.

In dieser Woche habe ich alle Ziele erreicht und übertroffen.

Die Kurve für Twitter zeigt Steil nach oben und wenn man ganz genau hinschaut, dann sieht man das auch Facebook sich von der Null-Linie langsam löst.

Twitter

Auf Twitter war ich die letzte Woche sehr aktiv und habe viel geschrieben. Nicht nur das dort meine Artikel veröffentlicht wurden, sondern auch allgemein als Person habe ich etwas mehr Kommuniziert. Dabei sind einige Follower entstanden, mit denen ich wirklich gute und interessante Diskussionen auf Basis von 140 Zeichen hatte.

Dadurch ist das Ziel von 144 Follower bis heute übertroffen worden. Ihr seht, dass es wichtig ist als Person aufzutreten.

Ich habe Stand heute 162 Twitter-Follower und werde das natürlich nutzen um weiterhin aktiv auf Twitter unterwegs zu sein.

Facebook

Hier war ich zwar auch etwas aktiver, aber bei weitem nicht so aktiv wie ich es mir vorgenommen habe. Langsam hört sich das selbst in meinen Ohren etwas unglaubwürdig an, wenn ich jede Woche berichte das ich da etwas tun muss.

Nichts desto trotz, hat 1 Fan auf Gefällt mir gedrückt und damit habe ich ja mein Ziel erreicht.

Twitter und Facebook in der letzten Woche

imageSeit letzter Woche möchte ich ja darstellen wie die Besucherzahlen, die über Facebook und Twitter auf meinen Blog gekommen sind, aussehen.

Zur letzten Woche hat sich der Facebook-Wert mit 7% (Vorwoche 7%) so ziemlich gar nicht geändert. Irgendwo im Bereich unter 1% gibt es schon eine leichte Änderung, aber die ist vernachlässigbar.

Dafür hat sich Twitter gleich mal auf einen 20%-Anteil (Vorwoche 4%) hochgearbeitet. Wie gesagt, liegt das aber an der Aktivität auf Twitter. Je mehr man dort schreibt und ein wenig auf die Zeiten achtet, umso mehr Besucher kommen auf den Blog. Die erhöhte Follower-Anzahl wird Ihr übriges tun.

Damit hat Social Media im Moment einen Anteil von 27% aller Besucher in der letzten Woche. Bisher war mir nicht bewusst wie hoch ein solcher Anteil wachsen kann und ich bin eher immer von 1-2% Anteil an den Gesamtbesuchern ausgegangen.

Feste Ziele

Natürlich möchte ich mir wieder einige Ziele setzen für die nächste Woche. Bei Twitter bleibe ich bei meinen 20% Steigerungsrate.

Bei Facebook gehe ich jetzt langsam runter mit den Steigerungsraten. Mal schauen ob sich hier nicht doch noch etwas machen lässt.

Twitter: 195 Follower (Steigerungsrate +20%)

Facebook: 3 Fans (Steigerungsrate +50%)

Wer mir natürlich gleich Folgen möchte, kann dies gern tun:

Twitter: @Nischenblogs

Facebook: Geld verdienen mit Nischenblogs

Ich wünsche euch ein angenehmes Wochenende und viel Erfolg nächste Woche. Bis Freitag.

image

[adrotate group="4"]


Ähnliche Beiträge:

GD Star Rating
loading...

2 Kommentare

  • Hast das 3. Gefällt mir von mir bekommen und im Feed-Reader bist Du nun auch, interessante Artikel dabei, mal schauen ob es sich lohnt! :)
    LG Nathanael

    • Nathanael,

      Vielen Dank. Solche Kommentare freuen mich sehr.
      Ganz unbekannt bist Du mir nicht. Zumindest lese ich Deine Kommentare gern auf den anderen Blogs.

      Viele Grüße
      Stefan

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge